Trüffelschwein. Oder: Die Arroganz der Strafverfolger

Eine wahre Geschichte aus Heilbronn. Die dortige Staatsanwaltschaft hatte gegen einen jungen Mann ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Vorwurf lautete: Besitz von Kleinstmengen Marihuana, Marihuana-Tabak-Gemisch und allerlei Ecstasy-Tabletten. Der Mandant beteuert, niemals Ecstasy-Tabletten besessen oder konsumiert zu haben. Außerdem seien keine Tabletten gefunden worden sondern irgendwelche Vitaminpräparate in Kapseln. So weit, so gut. Der Mandant hatte […]